Rund um den Leopoldsteinersee bei Eisenerz

Der Bergsee liegt auf 628m Seehöhe am Fuße der Seemauer in der Hochschwabgruppe.

Er ist ca. 1400m lang und seine tiefste Stelle beträgt etwa 31m.

Durch den See fließt der Seebach, wobei der See aber hauptsächlich von unterirdischen Quellen versorgt wird.

Der landschaftlich spektakuläre Rundgang um den See bietet beeindruckende Blicke auf die schroffen Felswände der Seemauer.

Schilf